Tinas Taler

Diese krossen Kekse haben einen Durchmesser von ca. 6 cm. Sie duften sehr frisch nach Apfel und Amaranth. Und wir wissen ja, wie gern Hunde Äpfel mögen! Da die Kekse recht groß sind, sind sie perfekt als Extra Belohnung oder als Gutenachtkeks.

zutaten

Apfelmark*, Buchweizenvollkornmehl*, Amaranthflocken*.
*aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft
Kann produktionsbedingt Spuren von Gluten enthalten.

Vegan, glutenfrei, ohne Industriezucker.

analytische werte

Rohprotein 12,5%, Rohfett 2,8%, Rohfaser 2,2%, Rohasche 2%, Wasser 6,7%.

Preis

2,50 Euro / 60g

keksgeschichte

Tina war unser Familienhund. Sie kam zu uns, als ich 8 Jahre alt war. Seitdem liebe ich Hunde sehr. Tina war für mich wie eine Schwester, natürlich haben wir viel gespielt und sie hat viele Tricks gelernt. Apfel mochte sie besonders gern. Daher habe ich ihr diesen Keks gewidmet.

alle hundekekse sind…

  • ohne jegliche Zusatzstoffe (ohne Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe, künstliche Aromen, Lockstoffe) – und natürlich ohne Zucker!
  • vegan
  • aus Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau
  • ausnahmslos aus hochwertigen Rohstoffen, die auch für Menschen zum Verzehr geeignet sind
  • kein Alleinnahrungsmittel, sondern explizit eine Knabberei für zwischendurch

tipp

Hundkekse sind ein tolles Geschenk für Hundebesitzer!

warum vegan?

Dies hat hauptsächlich praktische Gründe. Ich dürfte in der Keksbar gar keine Hundekekse und gleichzeitig Kekse für Menschen backen, wenn die Hundekekse tierische (Neben-)Produkte enthalten würden (Verordnung der Futtermittelüberwachung). Hinzu kommt, dass die Arbeit mit rohem Fleisch oder anderen tierischen (Neben-)Produkten hygienische Risiken birgt, die ich lieber nicht eingehen möchte. Da Leckerlis kein Alleinnahrungsmittel darstellen, sondern nur eine Ergänzung, ist es kein Problem, dass sie vegan sind. Mich freut es sehr, viele Menschen damit zu überraschen, wie lecker vegane Leckerlis für Hunde sein können. Wer seinem Hund schon einmal ein Stück Apfel oder Banane gegeben hat, weiß, wie sehr unsere Vierbeiner diese Dinge mögen!

wie ist es mit dir?

Tu dir auch etwas Gutes und probiere meine leckeren Kekse und Riegel! Wir Hundebesitzer verbrauchen schließlich viel Energie beim Gassi gehen und bei der Hundeerziehung!