Projekte

Die Leidenschaft für Backexperimente reißt nicht ab!
Ständig speichere ich interessante Rezepte ab, die ich so oder so ähnlich mal ausprobieren möchte. Oder ich habe eine Idee, wie man verschiedene Zutaten kombinieren könnte.

Hier einige  Ideen und aktuelle Projekte:

  • Rosmarinkekse – sie schmecken schon ziemlich gut, sind aber noch nicht perfekt; in der Keksbar kannst du sie gern probieren, sobald ich mal wieder einen Versuch unternehme!
  • Australische TimTams – kennst du die? Sehr lustig! Und schwer zu produzieren. Wenn du Lust hast, dann schau dir mal bei Youtube Videos zum Thema „Tim Tam Slam“ an.
  • Grissini: Die langen, salzigen Keksstangen sind recht einfach herzustellen, aber es fehlen noch Lagertests (wie lange sie haltbar sind). Sobald sie wieder gebacken werden, werde ich sie euch im Café zum Probieren anbieten!
  • Französischer Flan – bei uns in Deutschland sind Flans relativ unbekannt. Es handelt sich um eine Tarte mit einer Art Puddingfüllung. Sehr cremig und lecker, aber auch gar nicht leicht zu machen. Unser Zitronen-Kokos-Flan schmeckt schon sehr lecker und wird immer mal wieder im Sortiment sein. Aber der „klassische“ französische ist noch in der Projektphase. 🙂
  • Käsekuchen – Käsekuchen ist ein Thema für sich und kann ganze Bücher füllen! Wir probieren immer wieder neue Variationen aus und sind schon ganz gespannt, ob es eine Variante geben wird, die euch am besten schmeckt. Ihr werdet auch in den Genuss von veganem Käsekuchen kommen.

Hast du auch eine Idee oder einen speziellen Wunsch?

Dann melde dich bei mir!
Was gibt es Schöneres, als Kekskundenwünsche zu erfüllen?