Knusperkekse

knabberei für zwischendurch

Diese winzigen, knusprigen Kekse sind ideal für den kleinen Hunger oder Appetit zwischendurch. Auch zum Apéritif sind sie bestens geeignet. Nur drei Zutaten sorgen für ein unerwartet leckeres Geschmackserlebnis!

zutaten

Banane*, Buchweizenvollkornmehl*, Kokosraspeln*.
*aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft

Kann Spuren von Sesamsamen und Schalenfrüchten enthalten.
Produktionsbedingt können auch minimale Spuren von Gluten enthalten sein.

Vegan, ohne Zucker, laktosefrei.

Preis/Packung (100g): 3,50 Euro

Keksgeschichte

Die Entstehung der Knusperkekse ist ungewöhnlich, so wie diese leckeren Kekse selbst. Ich war dabei, Hundekekse zu backen, die unbedingt Banane enthalten und glutenfrei sein sollten (Banane, weil jeder Hund sie mag, und glutenfrei, weil viele Hunde kein Gluten vertragen). Schon beim Backen wurde immer wieder genascht, und als sie fertig waren, mussten wir aufpassen, unserer Hündin nicht alles weg zu futtern! Somit war klar, dass es auch eine Keksvariante für den Menschen geben muss. Schnell war dieses Rezept entwickelt, und seitdem kommen sowohl die Vierbeiner als auch die Zweibeiner zu ihrem Genuss! Schau dir mal die Hundekekse an. Sie sind ein tolles Geschenk für Hundebesitzer!

tipps zur lagerung

was ist deine meinung zu diesem Keks?